Home
VELO UND MEHR

VELO UND MEHR

UND ALLES DAZU

VELOFERIEN

VELOFERIEN

VELOGATE HAT DIE INFORMATIONEN

VELO-LAND SCHWEIZ

VELO-LAND SCHWEIZ

ENTDECKEN, ERKUNDEN, ERFORSCHEN

CLUB-VELOGATE

Die Mitgliedschaft ist unverbindlich und kostenlos. Angebote, Vergünstigungen und Rabatte werden durch die Partner von VELOGATE.ch angeboten.

BIKE-BACK

Velo-Diebstahl ist ein grosses Ärgernis! JETZT VELOGATE Kleber bestellen - der erste Schritt zur markanten Verbesserung Ihrer Chance, dass Ihr Velo bei Verlust oder Diebstahl zu Ihnen zurückfindet.

UNTERWEGS

Schweiz ein Velo-Land – Unterwegs von den Vorteilen VELOGATE-Club Mitglied profitieren
Spass, Essen &Trinken, Unterkunft – Angebote VELOGATE Partnern

Aktuell

Von und aus der Schweiz die aktuellen News & Events.

VIDEO DER WOCHE

Velotalent gesucht

Die Castingshow «Velo Talent of Switzerland» sucht die besten Velofahrenden der Schweiz. Kein Geringerer als Harry Hasler sitzt in der Jury. Er sagt: «Ein Velo hat im Kreisel nichts zu suchen. Es behindert die Autofahrer.» Ob die Kandidatinnen und Kandidaten das Casting trotzdem bestehen, erfahren Sie im Video. Und falls Ihnen das jetzt komisch vorkommt: Das Video ist Teil der Kampagne Made Visible, die die Sichtbarkeit von Velofahrenden am Tag erhöhen soll.



 

BIKEback WIR BRINGEN IHR VELO ZURÜCK!
JETZT GRATIS BIKEback-KLEBER BESTELLEN.

In Zürich Oerlikon steht die älteste noch betriebene Sportanlage der Schweiz. Die Offene Rennbahn wurde 1912 erbaut. Während der Sommersaison finden – trockene Witterung vorausgesetzt – wöchentlich Rennen und Trainings im Betonoval statt.Das alte Bauwerk ist laut Stadt Zürich aber in einem schlechten Zustand. Damit der Betrieb für die nächsten Jahre gewährleistet bleibt, sei eine Sanierung nötig. Der Zürcher Stadtrat...
Weiterlesen...
Am 20. Juni hat das Défi-Vélo-Final stattgefunden. 52 Teams aus Deutsch- und Westschweizer Schulklassen traten in Bern und Lausanne gegeneinander an. Beim alles entscheidenden Wettbewerb mussten die Jugendlichen mithilfe einer Karte verschiedene Posten in der Stadt finden und Aufgaben lösen. Es galt etwa, eine Velo-Choregografie zu fahren, mit Bikepoloschlägern viele Tore zu schiessen oder eine Kuriersendung auszuliefern.Die Rangverkündigung fand auf...
Weiterlesen...
Holländische Arbeitnehmer könnten fürs Velofahren künftig Geld bekommen. Wer mit dem Fahrrad anstatt im Auto zur Arbeit pendelt, soll eine Entschädigung von 19 Cent – rund 22 Rappen – pro Kilometer erhalten. Das ist die Idee der stellvertretenden niederländischen Infrastrukturministerin Stientje van Veldhoven.Arbeitgeber profitierten von Mitarbeitern, die mit dem Velo zur Arbeit fahren, schreibt ihr Ministerium in einer Mitteilung. Sie...
Weiterlesen...
Der Vorstand hat an seiner letzten Sitzung beschlossen im 2018 die Startgelder der Vereinsmitglieder für die Teilnahme an diesen Rundfahrten zu übernehmen: 21. Mai 2018  Jury-Derby 100km/1150Hm ab Boningen Startgeld: CHF 25.- 03. Juni 2018 Schwarzbueba Rundfahrt 115km/1500Hm ab Dornach Startgeld: CHF 20.- 22. Juli 2018  Emmental Rundfahrt 125km/1600Hm ab Kirchberg Startgeld: CHF 25.-Mit hoffentlich grossen Teilnehmergruppen möchten wir diese beliebten Rundfahrten unterstützen.Die Übernahme des Startgeldes ist mit zwei Bedingungen...
Weiterlesen...
Bei schönem Wetter und milden Temperaturen fanden sich viele VCV Mitglieder diesen Sonntag um die Saison zu eröffnen. Marc improvisierte den Tourenleiter und führte uns auf einer mehrheitlich flachen Etappe zum grössten erratischen Block der Region. Der Ausklang der ersten Ausfahrt fand dann im Restaurant Al Ponte in Wagen a.A. statt, das Apéro wird bei Gelegenheit nachgeholt...Wir wünschen euch eine...
Weiterlesen...
Geschätzte Mitglieder des Veloclub Victoria. Die diesjährige GV findet wie gewohnt im Restaurant Cucina Arte in Solothurn am Freitag 23. Februar statt. Wir möchten pünktlich um 19.00 Uhr beginnen. Anschliessend zur GV werden wir wie üblich die High Lights der letzten Saison bei einem Teller Pasta und einem Glas Wein revue passieren lassen. Wir hoffen auf zahlreiches erscheinen.Anmeldung erwünscht bis 15....
Weiterlesen...
Mit dem Sieg des 19-jährigen Reto Müller (Schaffhausen) ging das zum 39.Male in Ehrendingen ausgetragene Pfingstrennen zu Ende. Müller setzte sich nach 126 km im Spurt gegen den Westschweizer Robin Froidevaux (Morges) durch. Am Pfingstmontag erhielten auch die Anfänger und Junioren Startgelegenheit. Während sie ihre Rennen auf trockenen Strassen austragen konnten, regnete es im dreistündigen Amateurrennen bis in die Schlussstunde. 
Weiterlesen...
Auch das 7. RMVZOL-Verbandsrennen konnte bei schönen Frühlingswetter unter optimalen Bedingungen auf der Panzerpiste in Hinwil durchgeführt werden. 50 Athleten starteten zu wiederum hochspannenden Kriterien.Bei der Kategorie Open mit den Junioren, Hobbyfahrern, Amateuren, Elite und Masters dominierte in den ersten zwei von acht Wertungen Simon Zahner vom EKZ Team die Wertungssprints, dann aber setzte sich der Bahnspezialist Jan Freuler vom Team Maloja...
Weiterlesen...
Beim zweiten von sechs Mountainbike Weltcuprennen in Albstadt auf der schwäbischen Alb feierte der Bündner Olympiassieger und Weltmeister Nino Schurter einen souveränen Sieg vor dem Rad Quer Weltmeister von 2015 in Tabor dem Niederländer Mathieu van der Poel und dem Neuseeländer Anton Cooper. Damit doppelte Schurter nach seinem Triumpf in Nove Mesto,Cze vor Wochenfrist nach und führt das Zwischenklassement vor...
Weiterlesen...
Velojournal publiziert regelmässig Testberichte rund ums Velo. Hier sind sie, die Sieger der Saison 2014: die Faltvelos, die besten Hilfsmittel auf dem Weg von A nach B, die Komponenten, die mich weiter bringen, die Helme, die mich schützen und zu guter Letzt die besten Putzmittel, welche das Velo sauber überwintern lassen. Zu den Testberichten
Weiterlesen...
Der Alpenschutzartikel der Schweizerischen Bundesverfassung verbietet seit 1994 den Ausbau von Transitstrassen und damit auch eine zweite Tunnelröhre für den Gotthard-Strassentunnel.In den vergangenen Jahren hat die Strassenlobby immer wieder versucht, dieses Verbot auszuhebeln. Der Versuch mit dem Gegenvorschlag des Parlaments zur Avanti-Initiative endete am 8. Februar 2004 mit einem totalen Fiasko. Das Volk lehnte die Verfassungsänderung mit einer überwältigenden Mehrheit...
Weiterlesen...
Mietvelos und E-Bikes von Rent a Bike werden regelmässig gewartet. Darum sind sie auch nach ihrem Einsatz in der Vermietung in gutem Zustand. Im Herbstverkauf können Sie jetzt beim Kauf eines dieser Räder ordentlich Geld sparen. Und mit etwas Glück gewinnen Sie beim Wettbewerb ein Occasionsvelo! Um eines der hochwertigen E-Bikes, Countrybikes, Mountainbikes, Komfortvelos oder Kindervelos zu kaufen, melden Sie...
Weiterlesen...
Scroll to Top