UNTERWEGS
VELO-LAND SCHWEIZ

VELO-LAND SCHWEIZ

ANHALTEN, GENIESSEN, ABSCHALTEN

Unterwegs

Unterwegs

ANHALTEN, GENIESSEN, ABSCHALTEN

DIE SCHWEIZ - EIN VELOLAND Die Schweiz gehört zu den Ländern mit der höchsten Velodichte weltweit. Nachdem in den letzten 20 Jahren der Fahrradbestand um 25 Prozent zugenommen hat, beläuft er sich heute auf 3,9 Millionen Räder. Branchenkenner schätzen, dass von den 3,9 Millionen Fahrrädern 2,5 bis 3 Millionen auch tatsächlich gefahren werden. 90 Prozent der Kinder und Jugendlichen zwischen 9 und 16 Jahren besitzen ein Velo. Doch auch bei reiferen Jahrgängen ist das Interesse am umweltfreundlichen Fortbewegungsmittel gross: Rund ein Drittel der Velokäufer sind älter als 50 Jahre. Übrigens: Zwei-Drittel aller zurückgelegter Kilometer sind „Freizzeits- und Fitness Kilometer“.

Routen Planung – von der Stiftung SchweizMobil SchweizMobil ist das nationale Netzwerk für den Langsamverkehr insbesondere für Freizeit und Tourismus (Wandern, Velofahren, Mountainbiken, Skaten und Kanufahren).

QUELLE: Stiftung SchweizMobil

SchweizMobil ist das nationale Netzwerk für den Langsamverkehr insbesondere für Freizeit und Tourismus...

Impressum

Copyright & Datenschutzerklärung

Scroll to Top